Nations-Cup

Der ACR e.V. Sieger beim Nations-Cup in Dortmund!

Nation's cup Dortmund 2012Der ACR e.V. hat seit dem Turniersieg beim Challenge Camerounais in München wieder als Sieger ein Fussballturnier beendet. Das war beim Nations-Cup am 21 Mai 2011 in Dortmund.

Das Turnier wurde organisiert von der kamerunischen Gemeinschaft in Dortmund vertreten durch den Verein Club Camer e.V. Es fand statt im Rahmen einer Kulturwoche anlässlich des Nationalfeiertag Kameruns.

Die Mannschaft des ACR e.V. hat bei diesem Turnier sehr erfolgreich Fussball gespielt und dabei sehr dizipliniert die 4-4-2 Taktik des Trainers Samson Nyam beibehalten. Nach dem zweiten Platz beim Osterturnier in Duisbourg zeigt dieser Sieg ganz deutlich, dass die Kurve nach oben geht. Dies ist das Ergebnis der harten Arbeit der letzten Wochen, denn es wird nun in Köln zweimal in der Woche trainiert. Ziel ist ganz klar, beim Fussballturnier des nächsten Challenge Camerounais in Hamburg eine mehr als gute Figur zu zeigen. Die Erbegnisse der letzten Turniere machen jedenfalls Hoffnung, da vielen Mannschaften vertreten waren, die sich für Hamburg auch angemeldet haben.

In Dortmund haben sich aus Sicht der Kölner Mannschaft zwei Spieler ganz besonders hervorgehoben. Zum einen der Torwart Paul Tinzoh, der mit seiner Glanzleistung eine deutliche Steigerung gezeit hat und die Mannschaft mit seinen Paraden beim Elfmeterschiessen im Finale sehr geholfen hat. Ausserdem hat der Capitano Felix Eyengue wunderbar die Mannschaft auf dem Platz geführt und sogar den Titel des besten Spielers des Turniers mit nach Hause genommen.

Diese erste Erfahrung des ACR e.V. mit dem Nations-Cup war sehr positiv und macht Lust auf mehr. Wir freuen uns also ganz besonders auf das diesjährige ACR Fussballturnier, das dankt der Kooperation mit der Reise Bank auch ein Nations Cup ist. Wir laden Sie jetzt schon dazu, bei diesem grossen Fest am 13 August in Köln-Bocklemünd dabei zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DE
fr_FR
en_US